BUS - Verstärker PAB

  • 1-Kanal BUS Lichtschrankenverstärker
    PAB 10 A
  • Reichweiten mit LT/LR 100 = 18m,
    110 = 40m und 120 = 70m
  • Relaisausgang oder Transistorausgang
  • Testeingang, Alarmausgang
  • Gemeinsamer oder getrennter Ausgang
    mit Zeitverzögerung
Download Datenblätter

  • 2-Kanal BUS Lichtschrankenverstärker
    PAB 20 A
  • Reichweiten mit LT/LR 100 = 12m,
    110 = 27m und 120 = 47m
  • Relaisausgang oder Transistorausgang
  • Testeingang, Alarmausgang
  • Gemeinsamer oder getrennter Ausgang
    mit Zeitverzögerung
Download Datenblätter

  • 3-Kanal BUS Lichtschrankenverstärker
    PAB 30 A
  • Reichweiten mit LT/LR 100 = 12m,
    110 = 27m und 120 = 47m
  • Relaisausgang oder Transistorausgang
  • Testeingang, Alarmausgang
  • Gemeinsamer oder getrennter Ausgang
    mit Zeitverzögerung
Download Datenblätter

Allgemeine Informationen BUS-Verstärker

Die Serie besteht aus dem PAB 10, PAB 20, PAB 30 und wird gemeinsam mit Lichtschrankensensoren, bestehend aus Sender LT und Empfänger LR verwendet.
Durch BRC-Stecker verbindbar (wie BUS-System) bis zu 30 Lichtstrahlen.

Reichweiten mit den PAB Verstärkern

  • PAB 10: LT/LR 100 = 18m, 110 = 40m, 120 = 70m
  • PAB 20/30: LT/LR 100 = 12m, 110 = 27m, 120 = 47m

Jede Lichtstrahlenanzahl (bis zu 30 Linien) möglich
Moderne Gehäusetechnik für 35mm DIN-Schiene
Jeder Verstärker ist durch BRC-Stecker verbindbar - wie BUS-System
Alle Anschlüsse steckbar - dadurch kurze Montagezeit
Gemeinsamer oder getrennte Schaltausgänge
Testeingang
Alarmausgang
Zeitverzögerung 0 - 10 sec.
LT/LR LED Ansteuerung
Anzeige LED`s für Spannung, Intensität, Ausgang, 
Testdioden LT/LR – Fehlerdiagnose
Hell/Dunkel-Schalter und Reichweitenschalter,
Betriebsspannung 10-30 Vdc od. 24 Vac
Anschlussmöglichkeit von mehreren LT/LR (nur PAB 20 oder PAB 30)
Relais-/Transistorausgang